Preview: ebay App

Bei der großen Pressekonferenz in NY vor wenigen Wochen wurde die ebay-App bereits kurz vorgestellt. Jetzt legt ebay nach und liefert ein offizielles Demo-Video, in dem alle Funktionen und Vorzüge der mobilen Auktion liegen.

ebayFeatures

  • Startscreen mit Überblick auf
    • beobachtete Angebote
    • Käufe
    • Verkäufe
    • Nachrichten
  • Panorama-Ansicht mit
    • Erinnerungen und Daily Deals
    • Benachrichtigungen
    • Gespeicherte Suchanfragen
  • Personalisierbar
    • Benachrichtigungen
    • Sucheinstellungen
    • Hintergrund
    • Farbgebung
  • Kaufen
    • Suche mit Autovervollständigung
    • Einstellung der Preisspanne
    • Beschreibung und Bilder der Angebote ansehen
    • Angebot beobachten
    • Angebot weiterleiten (Email)
    • Verkäufer ansehen / Kontakt aufnehmen
    • Bieten bzw. kaufen und direkt mit PayPal bezahlen

Fazit

Diese App zeigt deutlich, wie die Metro-UI effektiv eingesetzt werden kann. Das Design ist wunderbar klar und trotz vieler Funktionen stets übersichtlich. Besonders die Übernahme des Livetiles-Elemets (Kacheln) gefällt mir sehr gut. Allgemein scheint die App eher für Käufer gedacht zu sein, was aufgrund der unterschiedlichen Benutzerzahlen auch nichts verwerfliches ist. Eine Funktion zum Einstellen von Angeboten fehlt scheinbar gänzlich. Dies ist Schade, da die Handys doch alle über vernünftige Kameras verfügen und das schrittweise Einstellen von Angeboten auch am PC nicht übermäßig aufwendig ist.
Interessant dürften für viele User auch die Benachrichtigungen sein. Allerdings bleibt (in diesem Video zumindest) offen, ob diese per Mail oder TOAST an den User gehen oder ob man die App regelmäßig selbst starten muss.
Zuletzt ist die Paypal-Integration sehr praktisch. So steht dem unbeschwerten Bieten nichts im Wege.

Details

  • Preis: Kostenlos
  • Homepage
  • Verfügbar: ab sofort

 

Demo Video

Tags: , ,