Fotos des Nokia Lumia 820 “Arrow” geleakt

A1nr5ckCUAAqqif_large_verge_medium_landscape

Im Netz sind kurz nach Samsungs Präsentation des ersten Telefons mit Windows Phone 8 zahlreiche Fotos der Geräte aufgetaucht, die Nokia wohl bei der eigenen Show am 5. September zeigen wird. Die Vermutung liegt weiterhin nahe, dass es zwei neue Phones zu sehen geben wird – das Lumia 920 und das nachfolgend gezeigte Lumia 820, bislang bekannt unter dem Codenamen “Arrow”.

Die Pressebilder der Phones stammen vom für seine Insiderinformationen nicht unbekannte @evleaks. Dieser verrät auch, dass der Nachfolger des Lumia 800 mit einem großen 4,3 Zoll Display ausgestattet sein soll. Auch Kamera mit Carl Zeiss Optik ist wieder an Bord, allerdings vermutlich ohne die PureView-Technologie. Diese soll aber beim neuen Flaggschiff Lumia 920 zum Einsatz kommen.

Wenig später sind dann sogar noch echte Fotos des Gerätes aufgetaucht. Die Buttons so angebracht wie wir es bei den bisherigen Lumias gewohnt sind. Angeblich soll das Phone mit 335MB RAM auskommen, was ich persönlich mir aber in Anbetracht der restlichen Hardwareteile kaum vorstellen kann.

In weniger als 5 Tagen sind wir schlauer.

via The Verge, coolxap

  • Pingback: Das ist das Nokia Lumia 920 “Phi” | WP7App.de

  • http://twitter.com/le_baptiste samson

    vor allem das weiße finde ich sehr chic … evtl. hole ich mir sogar das ding weil das 920 ist echt ein riesen klopper … mir war schon das galaxy s2 fast schon zu groß. filme guck ich aufm TV oder PC ;)

  • http://twitter.com/Langweilo Langweilo

    schick ist es ja, aber ich vermisse das gewölbte Glas. duch die Wölbung ist es ja so stabil wenn es jetzt ein normales flaches Display ist, wird es wohl wie bei jedem 3. iPhone recht schnell brechen.