Microsoft tauscht Nokia gegen HTC Fotos auf WindowsPhone.com

Windows Phone 8X und Windows Phone 8S by HTC auf WindowsPhone.com

Es wurde in der Vergangenheit viel darüber spekuliert, ob Microsofts enge Zusammenarbeit mit Nokia eventuell andere Hardwarepartner verärgern könnte. Offensichtlich gibt man sich allerdings seitens des Softwareherstellers redlich Mühe, alle Hersteller möglichst bei Laune zu halten.

Bestes Beispiel ist hierfür sicherlich die Ankündigung der neuen WP8 Geräte, dem “Windows Phone 8X by HTC” und dem “Windows Phone 8S by HTC”, den sogenannten “Signature Phones”, die sogar den Betriebssystemnamen im offiziellen Titel tragen. Außerdem hat man den Publikumsliebling, das Nokia Lumia 920, nach wenigen Wochen wieder von der WindowsPhone.com-Startseite verbannt, wo stattdessen nun die Smartphones von HTC die Besucher begrüßen.

Wie sollte Microsoft eurer Meinung nach mit dieser Situation umgehen?

via WParea.de

Tags: , , , , , ,

  • picasso

    Ob die Zusammenarbeit die Hardwarepartner ärgert ist mir ziemlich egal. Mich als Kunden ärgert es das viele Apps zuerst für Nokia kommen, und das Nokia ihren Store Fleißig mit Exklusiv Apps füllt. Die Apps sollten für das System sein und nicht für einen Hersteller. Mir wurde als Kunde versprochen das durch die zusammenarbeite mit Nokia der Store gefüllt wird. Das es nur die Nokia Sparte betrifft hat man mir verschwiegen darum werde ich mich auch von WP abwenden.

    • Johnny

      Was kann Nokia dafür, wenn die anderen Hersteller sich nur halbherzig um WP bemühen? Mich nervt es auch, dass bei meinem LG der Herstellerbereich im Shop nur mit unspektakulären und leicht ersetzbaren Apps gefüllt ist. Mich bringt das eher dazu, demnächst ein Nokia zu kaufen, denn da kann man sich sicher sein, dass sich der Hersteller um seine Kundschaft kümmert.

      • picasso

        Es nervt auch bei den anderen, sie sollten ihre Apps alle für das System anbieten und nicht für ihre Hardware. Nokia zwingt einen dazu ein Nokia zu kaufen wenn man die WP Apps nutzen will und das kanns einfach nicht sein. Mit der Einstellung “Dann kauf ich halt ein Nokia” wird sich daran nur nie was ändern und Nokia kommt wieder in eine Monopol Stellung. Das kann nicht im sinne von WP und schon Garnicht im sinne von Microsoft sein.

        • Dennis

          Vielleicht hat sich MS deswegen ja auch zu einem signature-Device für HTC gewandelt und steht nicht mehr ganz so hinter Nokia.