Nokia Lumia 810 kommt zu T-Mobile US

Nokia Lumia 810 mit Windows Phone 8

Wie der amerikanische Mobilfunkkonzern T-Mobile heute bekannt gegeben hat, wird man in den kommenden Wochen das Nokia Lumia 810 ins Programm aufnehmen. Das bis heute noch nicht offiziell vorgestellte Telefon ist eine Abwandlung des Modells Lumia 820.

Die etwas kantigere Form des Phones hat mich von vorn gesehen spontan an das iPhone erinnert, schaut man sich das Gerät allerdings genauer an, gibt es doch zahlreiche Unterschiede. Auf jeden Fall ist es nicht baugleich dem Lumia 820, sondern ist etwas größer und sogar leichter. Außerdem wirkt es deutlich kantiger, was mir persönlich sehr gut gefällt. Die Spezifikationen lesen sich dagegen sehr ähnlich:

Nokia Lumia 810 – Technische Daten

  • Display: 4.3″ AMOLED WVGA Clear Black
  • Austauschbare Cover in Schwarz und Cyan
  • Unterstützt kabelloses Aufladen
  • Kamera: 8MP mit Carl Zeiss Optik
  • 1,2MP Frontkamera, Skype HD-zertifiziert
  • Akku: 1800 mAh

Der Rest dürfte ansonsten genau wie beim Lumia 820 sein. Da es sich um bei dem Telefon um ein exklusives Gerät für T-Mobile US handelt, wird man es in Deutschland wohl nicht in den Läden vorfinden.

Dennoch, wie gefällt euch das neue Phone?

Quellen: Pressemitteilung, wpcentral

Tags: , ,

  • http://twitter.com/exe222 Jens Bühl

    Ganz nett und schade, dass es bei uns nicht kommt. Aber eigentlich fehlt die Farbe! ;)

  • Dennis

    T-Mobil US hats nötig was exklusives zu machen…die haben ja Problem auf dem Markt.