Nokia Lumia 920 & Lumia 820 mit beliebigem Netzanbieter vorbestellen

Das Nokia Lumia 920 kann mit einem Vertrag für alle deutsche Netze vorbestellt werden.

Nicht jeder deutsche Netzanbieter wird das neue Windows Phone Flaggschiff “Nokia Lumia 920″ ins Portfolio aufnehmen. Wer sein neues Phone allerdings gerne mit Telekom- oder o2-Vertrag nutzen möchte, kann diese Kombination nun über Nokias Online-Shop “noovi” vorbestellen.

Man hat hierbei die freie Auswahl zwischen den Netzen von Vodafone, Telekom, o2 und E-Plus. Je nach Vertrag könnt ihr so beim Telefon selbst bares Geld sparen. Eure Bestellungen für das Nokia Lumia 920 könnt ihr hier abgeben, das Nokia Lumia 820 findet ihr hier.

Hat jemand von euch schon sein Phone vorbestellt?

Danke Dennis für den Tipp

  • http://www.facebook.com/tom.bernardy Tom Bernardy

    Schade das T-Mobile das 920 nicht in den Bestand aufnimmt. Leider ein NoGo und daher wird gekündigt.

  • errezz

    Schade dass es keinen Vertrag gibt, bei dem man weniger als 788€ für das 920 zahlt… So komme ich mit meinen 100 kostenlosen mb von Netzclub (bzw 5€ für 300mb) günstiger weg wenn ich mir das 920 vorbestelle und jeden Monat für die mb zahle…

  • Meisi

    habe das gleiche Problem. Stehe vor einer Vertragsverlängerung bei T-Mobile. Möchte auch das 920er. Bei mobilcom-debitel gibt es aber leider nicht den Tarif den ich bräuchte. 500MB,100 SMS und 100 Min. Der wäre Perfekt! Gibts da irgendwo ne möglichkeit? Und warum ist das Datenvolumen im Vodafon Netz?(steht im kleingedruckten)