Nokia Lumia 730 & Nokia Lumia 735 vorgestellt

Neben dem Lumia 830 hat Microsoft auf der IFA in Berlin zwei weitere Wíndows Phones vorgestellt – das Nokia Lumia 730 und das Nokia Lumia 735.

Die beiden Geräte sind quasi baugleich, allerdings unterstützt das Lumia 730 Dual-SIM. Dafür funktioniert beim Lumia 735 LTE. Hier hat man sich also die gleiche Aufteilung wie bei der Lumia 63X Serie.

Die Phones haben keine Hardware-Buttons mehr, denn die Zurück-, Start- und Such-Knöpfe werden in einer ausblendbaren Leiste auf dem Display angezeigt. Ansonsten sticht bei beiden Modellen die Frontkamera hervor – 5 MP sind doch eher ungewöhnlich. Nicht umsonst wirbt man mit den Geräten als „Selfie Phones“.

Auch beim UVP hat Microsoft ein recht attraktives Level gehalten: Das Lumia 730 soll rund 239€ kosten, das Lumia 735 etwa 260€.

Nokia Lumia 730 / 735 Spezifikationen

  • Maße: 134,7 x 68,5 x 8,7 mm
  • Gewicht: 130 g
  • Akku: 2.220 mAh, auswechselbar
  • Display: 4,7″, 720 x 1280 (316 ppi), OLED, ClearBlack, Corning Glass 3, High Brightness
  • Prozessor: 1,2 GHz Quad-Core, Qualcomm Snapdragon 400
  • RAM: 1 GB
  • Speicher: 8 GB intern, erweiterbar (microSD)
  • Hauptkamera: 6,7 MP, Zeiss Optik, Sensorgröße: 1/3,4 Zoll, Blende: 2.2, Brennweite: 26 mm, JPEG/EXIF, [email protected], LED Blitz
  • Frontkamera: 5 MP, Blende 2.4, Video 1080p

Videos

Produktfotos

Windows Phone Datenbank

Nokia Lumia 730

Lumia 730

von Nokia

Nokia Lumia 735

Lumia 735

von Nokia