E-Mail in Windows Phone 8

Im diesem Artikel zu Windows Phone 8 möchte ich euch die Änderungen und Neuerungen in Sachen E-Mails vorstellen, denn auch hier hat sich durchaus etwas getan.

Zunächst ist es möglich, auf dem Sperrbildschirm neben der Anzahl der neuen E-Mails auch den Absender und den Betreff der aktuellsten Nachricht anstatt der kommenden Termine anzuzeigen. Das gleiche gilt für das Live-Tile, sofern man dies auf die größtmögliche Breite einstellt.

 

In der E-Mail-App wird nun in der Übersicht auch der dunkle Hintergrund verwendet, sollte man diesen eingestellt haben. In der Einzelansicht der Mails bleibt dieser allerdings weiß, was ich bezüglich der Lesbarkeit deutlich besser finde.

 

Beim E-Mail schreiben hat man in WP8 die Möglichkeit, Texte zu diktieren. Dies klappte bei einem kurzen Versuch recht gut, man muss allerdings oftmals Kleinigkeiten wie nachträglich ergänzen oder abändern.

Im nachfolgenden Video zeige ich euch das oben genannte nochmal ausführlich im Emulator.

Was sagt ihr zu den Änderungen?

Kommentare

Guido
am 30. Juli 2012 um 22:01

Weißt du zufällig, ob WP8 nun ein reply flag ) setzt? Kann man also sehen, ob auf eine Mail bereits geantwortet wurde?

Thomas
am 31. Juli 2012 um 00:52

Sieht aktuell nicht so aus, zumindest hat es mit Gmail nicht geklappt. Werde es demnächst mal noch mit einem anderen Account testen.

[…] Read more at WP7App.de here. […]

[…] vídeo ha sido subido por WP7App, junto con un  analísis del correo en WP8. Junto al vídeo nos ofrecen unas capturas del nuevo […]

sed
am 31. Juli 2012 um 07:45

Wozu das wp7app.de watermark auf jedem screenshot? Sind doch nur emulator aufnahmen xD

Thomas
am 31. Juli 2012 um 13:13

Bislang haben den Emulator aber noch nicht viele am Laufen, vor allem auf Deutsch. Man darf die Screenshots gern verwenden, ich möchte bloß sichergehen dass klar ist woher die Bilder stammen. Da bin ich übrigens bei weitem nicht der einzige. 😉

[…] colleghi di wp7app.de hanno girato un breve video che mostrano questa caratteristica in azione sull’emulatore […]

Jackniel Delgado
am 31. Juli 2012 um 10:01

Que bien!

Johnny
am 31. Juli 2012 um 10:11

Hat man bei den Anhängen inzwischen etwas mehr Flexibilität?

Thomas
am 31. Juli 2012 um 13:12

Bislang ist es nur möglich, Fotos anzuhängen. Zumindest ist hier nun eine Mehrfachauswahl möglich. Ich hoffe allerdings das sich dies noch ändern wird, da man bei Nachrichten bereits zusätzlich Videos, die aktuelle Position, eine Sprachnotiz und Kontakte anhängen kann.

Gast
am 31. Juli 2012 um 16:18

Ich sehe die Option „Spam melden“ – wird der Mail-Client in WP8 einen Spamfilter bekommen?

Thomas
am 31. Juli 2012 um 17:06

Leider nein, das ist ein Teil der von YouTube verschickten E-Mail.

Ichich
am 1. August 2012 um 16:07

Haben die Nachrichten (SMS) auch Verbesserungen erhalten? Kann ich etwa jetzt mehrere Nachrichten zum löschen auswählen (so wie bei den E-Mails möglich)?

Thomas
am 7. August 2012 um 23:19

Ja, das ist jetzt möglich.

The comments are closed.